KODAK POC 140 – Digitales Speicherfoliensystem

Das Kodak Point-of-Care CR 140 System eignet sich für Untersuchungen mit Speicherfolien in hoch frequentierten Kliniken und Praxen von Spezialisten wie Chiropraktikern, Fußspezialisten und Orthopäden. Es wird außerdem für ausgelagerte und abgelegene Standorte, z. B. auf Militärbasen, empfohlen.
Robust, kompakt und leicht: Dieses System vereint alle Bilderfassungsfunktionen in einem preisgünstigen kompakten System, das ein Speicherfolien-Lesegerät, flexible Kodak Speicherleuchtstoff-Folien, eine fortschrittliche Bildverwaltungssoftware und eine PC-basierte Betrachtungsstation umfasst und direkt beim Patienten einsetzbar ist.