PROTEC OPTIMAX – Entwicklungsmaschine

OPTIMAX ist die Legende unter den Tischmaschinen. Sie verarbeitet alle gängigen Filmtypen und Formate, die in der Standardradiographie zum Einsatz kommen.

Die ausschließliche Verwendung von Qualitätskomponenten gewährleistet in Verbindung mit dem einteiligen Gehäuse höchste Zuverlässigkeit. Selbstverständlich liefern wir die OPTIMAX mit komplettem Zubehör, wie z.B. Lichtschutzdeckel, Regenerierbehälter und Anschlussschläuchen.

Die integrierte Sparschaltung im Standby-Betrieb senkt den Wasser- und Stromverbrauch. Die Filmflächenmessung über Mikrosensor ermöglicht eine intelligente und ökonomische Regenerierung in Abhängigkeit zu der verarbeiteten Filmfläche. Dadurch spart die OPTIMAX Chemie und liefert eine konstant hohe Bildqualität.

Die Bedienung ist denkbar einfach. Der Nutzer wird von akustischen und visuellen Signalen geleitet und nach 90 Sekunden liegt das fertig entwickelte Bild vor. Optional kann die Filmausgabe in den Hellraum geleitet werden.

• Chemikaliendosierung über integrierte Filmflächenmessung
• Anti-Oxidations- und Anti-Kristallisationsprogramme
• Auslieferung erfolgt immer komplett
• Automatische Befüllung während des Warm-up Zyklus
• Mit allen gängigen Film- und Chemikalien-Typen kompatibel